Knochen­ersatz­material

Unfall- oder krankheitsbedingte Knochenverluste können alternativ zu allogenem Knochen mittels synthetischem Material ersetzt werden. Ohne Übertragungsrisiko von Krankheitserregern und mit konstant bleibender Produkteigenschaft ist Knochenersatzmaterial eine gängige Wahl. Mathys bietet die Substanz in unterschiedlichen Formen an.

Disclaimer

Unser Downloadcenter beinhaltet sämtliche Dokumente und Informationen, die auf der Website zur Verfügung gestellt werden. Eine Suche mit Filter hilft, das gewünschte schnell und akkurat zu finden.

Bitte beachten Sie, dass für Downloads die Nutzungsbedingungen akzeptiert werden müssen.