Gegründet auf Tradition
Dem technischen Fortschritt verpflichtet
Schritt um Schritt mit unseren klinischen Partnern
Für den Erhalt der Beweglichkeit

Preservation in motion

mehr erfahren
10.05.2022

News

Prähabilitation statt Komplikation

Mithilfe der neuen App «myOP» können Patienten vor einer OP ihre physische und psychische Fitness optimieren und sich besser auf den Eingriff vorbereiten.


Mehr erfahren
02.05.2022

News

AltiVate Reverse Schultersystem und EMPOWR-Kniesystem

Die Mathys AG Bettlach freut sich, die Einführung von zwei Produkten von DJO® (jetzt Enovis™) in ihr Sortiment bekannt zu geben.


Mehr erfahren
26.04.2022

News

Mathys Keramik-
produktion Deutschland

Endlich ist es fertig –
das neue Video.


Mehr erfahren
31.03.2022

News

Interview mit
Prof. Dr. Alexander Berth

Affinis Glenoid vitamys unzementiert:
«Die ersten klinischen Erkenntnisse mit dem zementfreien Glenoid sind vielversprechend.»


Mehr erfahren

Produkte

Erfahren Sie mehr über unsere aktuellsten Produkte in den Bereichen HüfteKnieSchulter sowie unser synthetisches Knochenersatzmaterial. Auch in Sachen Kreuzbanderhalt nach Ruptur haben wir mit Ligamys eine neue Behandlungsmethode zu bieten. Blättern Sie im umfassenden Portfolio oder klicken Sie sich durch die entsprechenden Produktebereiche.

News

AltiVate Reverse Schultersystem und EMPOWR-Kniesystem

Die Mathys AG Bettlach freut sich, die Einführung von zwei Produkten von DJO® (jetzt Enovis™) in ihr Sortiment bekannt zu geben.


Mehr erfahren

Ärzte

Orthopäden und medizinische Fachpersonen sind eine unserer wichtigsten Anspruchsgruppen: Die enge Zusammenarbeit in Entwicklungs- und Innovationsprojekten mit internationalen Anwendern ist einer der Faktoren, die unsere Produkte weltweit erfolgreich machen.
Auf Fachkongressen suchen wir den internationalen Austausch – und Neues geben wir im Rahmen unserer Akademie auf diversen Plattformen weiter.

Events
Akademie

Wir informieren Sie hier laufend über die aktuellen Mathys Themen: Impulse aus der Orthopädie und dem beruflichen Umfeld für Ärzte, Fach- und Führungskräfte, spannende Interviews zu aktuellen Themen, Inputs aus dem Blickpunkt der Wissenschaft, News aus der Produktewelt und zu Fachkongressen, Nutzbares aus dem Umfeld für Medizin und Klinikalltag und Aktuelles aus der Mathys Welt.

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter und bleiben Sie auf dem Laufenden!


News

AltiVate Reverse Schultersystem und EMPOWR-Kniesystem

Die Mathys AG Bettlach freut sich, die Einführung von zwei Produkten von DJO® (jetzt Enovis™) in ihr Sortiment bekannt zu geben.


Mehr erfahren

Mathys AG Bettlach

Mathys engagiert sich weltweit im Sinne der Bewegung. Gegründet 1946, ist die Firma seit 1958 in der Medizintechnik tätig und konzentriert sich auf die Entwicklung, die Herstellung und den Vertrieb von Produkten für den Gelenkersatz. Die Leistungen des Unternehmens umfassen Implantate für Hüft-, Knie-, Schulter- und Sportorthopädie sowie synthetisches Knochenersatzmaterial. Mathys mit Hauptsitz in Bettlach (CH) hat Entwicklungs- und Produktionsstandorte in der Schweiz und in Deutschland sowie Gesellschaften in 11 Ländern und gehört seit 2021 zum US-Unternehmen Enovis™. Enovis setzt sich für eine messbare Verbesserung der Patientenversorgung durch die Entwicklung spezialisierter Lösungen für klinische Probleme ein.

News

Neuaus-
richtung des Orthopädie­unternehmens Mathys

Für Presseanfragen wenden Sie sich bitte an: media@mathysmedical.com


Mehr erfahren

Adresse

Mathys AG Bettlach

Robert Mathys Strasse 5
2544 Bettlach
Schweiz


Mehr erfahren

Adresse

Mathys (Schweiz) GmbH

Robert Mathys Strasse 5
2544 Bettlach
Schweiz


Mehr erfahren

Disclaimer

Unser Downloadcenter beinhaltet sämtliche Dokumente und Informationen, die auf der Website zur Verfügung gestellt werden. Die darin verwendeten Abbildungen (Stimmungsbilder) sollen keinen Zusammenhang zwischen der Verwendung des beschriebenen Medizinproduktes und seiner Leistung herstellen. Eine Suche mit Filter hilft, das Gewünschte schnell und akkurat zu finden.

Bitte beachten Sie, dass für Downloads die Nutzungsbedingungen akzeptiert werden müssen.