20.09.2021

Studienteam gewinnt Alwin Jäger Preis mit Ligamys

Im Rahmen der AGA hat das Studienteam vom Universitätsklinikum Münster den Alwin Jäger Preis für klinisch arthroskopische Innovationen im Bereich Knie und Schulter gewonnen.

Dr. Joha​​​​​​​nnes Glasbrenner hat die 5-Jahresdaten einer sogenannten randomisierten, sprich einer vergleichenden Studie, vorgestellt. Das Studienteam begleitet 83 Patienten, die aufgrund einer akuten Kreuzbandruptur entweder mit dem Ligamys oder einer Rekonstruktion des vorderen Kreuzbandes operativ versorgt wurden. Es wird untersucht, ob das Ligamys gleiche Therapieergebnis bringt wie der Goldstandard, die sogenannte Rekonstruktion.

Fünf Jahren nach der Operation treten in beiden Gruppen Therapieversagen und mögliche Komplikationen etwa gleich häufig auf. Darüber hinaus können die Patienten ihren Alltag gleich gut bewältigen und sind grundsätzlich zufrieden und schmerzfrei.

Die vorgestellten Studienergebnisse unterstreichen, dass Ligamys eine adäquate Behandlungsalternative zur Kreuzbandrekonstruktion darstellt. Es erweitert das Portfolio der Sportmedizin und bietet die Möglichkeit das Patienteneigene Kreuzband zu erhalten und nicht ersetzen zu müssen.

Für den Bereich Innovationen in der Arthroskopie / Gelenkchirurgie von Knie- oder Schultergelenk, vergibt die Alwin Jäger Stiftung den Alwin Jäger Preis dotiert mit 2.500,- € im Rahmen des AGA-Kongresses. Prämiert wird der beste Vortrag von allen für den Kongress eingereichten Arbeiten.

Wir freuen uns über die wertvolle Zusammenarbeit mit dem UKM und die Aufmerksamkeit, die das Ligamys auf wissenschaftlichen Bühnen auf sich zieht.

Mehr Informationen zu Ligamys:

Ligamys

Disclaimer

Unser Downloadcenter beinhaltet sämtliche Dokumente und Informationen, die auf der Website zur Verfügung gestellt werden. Die darin verwendeten Abbildungen (Stimmungsbilder) sollen keinen Zusammenhang zwischen der Verwendung des beschriebenen Medizinproduktes und seiner Leistung herstellen. Eine Suche mit Filter hilft, das Gewünschte schnell und akkurat zu finden.

Bitte beachten Sie, dass für Downloads die Nutzungsbedingungen akzeptiert werden müssen.